Fast jedes Unternehmen verarbeitet seine Daten mittlerweile digital. So ist Datenschutz inzwischen ein Topthema. 2018 war die neue DSGVO ein ganz heißes Eisen. Ein großes Fragezeichen blieb bei den meisten Unternehmen zurück als die DSGVO eingeführt wurde. Ich erkläre Ihnen gerne die Hintergründe, räume mit Vorurteilen auf und vermittle Ihnen wie einfach die DSGVO tatsächlich ist. Wie Sie aus Ihr einen unschätzbaren Nutzen für Ihr Unternehmen ziehen können und stetig Up- To- Date bleiben, bringe ich Ihnen gerne bei. Die DSGVO entwickelt sich stetig weiter- bleiben Sie also gemeinsam mit mir am Ball und erfahren die neuesten Veränderungen. Ich bearbeite mit Ihnen gerne folgende Bereiche: Bestandsaufnahme- Wo steht die DSGVO heute? Welche Probleme sind für Sie aufgetreten? Wo konnten Lösungen erzielt werden? Wo gibt es noch Handlungsbedarf? Wo gab es positive Effekte? Was hat sich in der Praxis geändert?

Die sozialen Medien sind heutzutage aus keinem Unternehmen mehr wegzudenken. Aber es lauern Fallen an jeder Ecke. Ich möchte Ihnen in diesem Seminar die Angst vor diesen Fällen nehmen, Animositäten aufräumen, Mythen entlarven und Ihnen durch Best- Practise Beispielen ein Verständnis der grundlegenden Medienrechte geben. Auch werden wir die Bereiche Urheberrecht und Bildrecht beleuchten, damit sie problemlos und sicher in den Sozialen Medien unterwegs sind. Einige Beispiele sind:

• Grundlagen des urheberrechtlichen Schutzes von Fotos

• Rechtssicheres Posten von Fotos im Internet, insbesondere Social Media

• Rechtliche Grenzen der Meinungsäußerung im Internet, z.B. Hassreden und Verunglimpfungen auf Facebook und Co.

Bildrechte, Urheberrecht und vieles mehr wird in diesem Seminar in Bezug auf Online Marketing beleuchtet. Schwerpunkt bei diesem Seminar sind alle Aspekte des eCommerce, d.h. der rechtlichen Rahmenbedingungen für Online-Shops, wie:

• Impressum

• Datenschutzerklärung

• AGB‘ s und deren Gestaltungsmöglichkeiten

• Rechtsfragen des grenzüberschreitenden Handelns im Internet

• Durchsetzung und Vollstreckung von Forderungen

• Wettbewerbsrecht

• Domainrecht

Serien streamen, fremde Fotos posten, Musik herunterladen oder Links teilen – was darf ich, was ist legal und was lasse ich lieber sein? Im Internet gibt es einige Unklarheiten bezüglich der eigenen Rechte und Pflichten. Lernen Sie das Wichtigste zu Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht und Datenschutz im Internet. Sie bekommen nützliche Hinweise, um Ihr persönliches Recht und Ihre Privatsphäre zu schützen, und auch die Besonderheiten der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden aufgegriffen. Das Seminar gibt Ihnen Sicherheit und zeigt, wie Sie sich rechtskonform im digitalen Raum bewegen, aber auch, an welcher Stelle Sie Ihr Recht einfordern können.

Dieses Seminar richtet sich an IT-Organisationen jeder Größenordnung und behandelt für den Praktiker wichtige Rechtsfragen des Softwarelizenzrechts und des Projektgeschäfts. Wir behandeln z.B.:

• Typische Stolperfallen bei standardisierten Internationalen Lizenzverträgen, z.B. IBM, SAP & Oracle

• Beleuchtung von ESCROW. Vereinbarungen

• Weiterbenutzung von Used – Licenses?

• Erstellung von Softwareentwicklungs- und Projektverträgen

• Klärung der Rechte du Pflichten in ASP- Verträgen

• Aufdeckung der Tücken in Hosting- und Providerverträgen

• Sinnvolle Anwendung von Internationalen NDA` s und SLA` s

• Einfacher Handhabung von EVB-IT Verträge

• Sind OEM-Verträge und internationale Distributionsverträge noch aktuell in der heutigen Zeit von Abonnements?

• Fragen der internationalen Produkthaftung bei Software